Dienstag, 27. Januar 2009

Schämen

Nun, ich bin Frauchen mal wieder "ausgebüxt". Ausgebüxt heißt bei mir, ich sehe ein Stöckchen und höre dann auf nix mehr. Bin nur mit meinem Stöckchen befasst. Bin sozusagen "eins" mit dem Stöckchen.

Hier bin ich in Aktion (ihr seht mich doch, oder):


Wenn ich nicht höre wird Frauchen wütend und macht immer so, als wenn sie böse wäre. Wie ihr seht, beeindruckt mich das nicht:


Komm her und schäm dich


Ob Frauchen das ernst meint??


Ok, dann tu ich so als ob ich mich schämen täte...


... aber in Wirklichkeit mache ich folgendes:

Kommentare:

ella rastlos hat gesagt…

Das kannste glauben Charly. Frauchen meint das ernst. Du musst hören lernen. Sie tut nicht nur so.

Denk doch mal an die Belohnungen wenn du brav folgst, bekommst Du doch bestimmt ein Leckerli - oder?

LG Ella

Gaby hat gesagt…

Hallo Charly,
warum sollst Du Dich schämen? Nur weil Du beim Spielen nicht unbedingt auf Frauchens Ansage hörst?
Wenn Frauchen in eine Stulle beißt und Du bellst, hört sie dann auf zu essen?
LG Gaby

Aiko macht sich Gedanken hat gesagt…

He Charly, jetzt bin ich total hin un her gerissen. Beide habe ja recht - aber wem soll ich zustimmend die Pfote drücken - Ella oder Gaby?
Ich hätte dich ja bald gar nicht gesehn - bist gut getarnt gewesen.
LG
Aiko