Freitag, 9. Oktober 2009

Will Ruhe!

Herrchen geht es heute schon besser. Hat keine dicken Hamsterbacken, aber ein wenig schmerzen.

Um Herrchen und vielleicht auch Frauchen zu schonen wurde ich bei Oma und Opa "abgeschoben". Es freut mich, dass die Beiden ihre Ruhe hatten, aber ich hatte meine nicht. Immer muss ich mich anbieten um gestreichelt zu werden, dabei redet Opa mit mir. Kaum habe ich mich hingelegt, wird in der Küche eine Dose geöffnet und ich muss schauen, ob es sich um etwas für mich handelt oder handeln könnte, wenn es runter fällt. Klar, versuche ich auch Oma abzulenken in der Hoffnung, dass etwas runter fällt, was essbar ist.

Naja, gegen Abend bin ich dann mit Herrchen nach Hause gegangen. Selbst unterwegs hatte ich keine Ruhe bzw. keine Möglichkeit geschäftliches zu erledigen, weil so viel los war.

Jetzt, zu Hause, freue ich mich auf mein Sofa sowie darauf, dass ich endlich Ruhe habe.

1 Kommentar:

Bella hastlos hat gesagt…

Lieber Charly,
ist bei Oma und Opa sein nicht immer ganz besonders schön. Da wird man doch verwöhnt oder?

Deinem Herrchen wünsche ich baldige Genesung. Nicht richtig beißen können
kann ganz schön krank machen.

LG von
bElla