Freitag, 20. März 2009

Frühlingsanfang

Heute um 12:43 ist ganz offiziell Frühlingsanfang. Die Sonne überschreitet heute den Äquator auf ihrem Weg in Richtung Norden. Dieser Zeitpunkt ist der Frühlingsbeginn auf der Nordhalbkugel der Erde. Tag und Nacht sind bei dieser sogenannten März-Tagundnachtgleiche genau gleich lang (12h). Heißt das jetzt, dass ich länger oder kürzer schlafen kann/muss???

Auch egal, hier noch ein zwei Bilder von Frühlingsanfang!





So, nun will ich schnell wieder zu Herrchen in den Garten, denn die ersten Aufräumarbeiten haben begonnen!

Kommentare:

Naturwanderer hat gesagt…

Charly, danke für die Frühjahrsgrüße aus dem Norden. Da geht's ja bei euch so richtig los? Macht langsam, denkt an den Muskelkater den Aiko und sein Rudel hatten, oder immer noch haben.
Ein schönes Wochenende
wünscht euch Edith

Frau G hat gesagt…

Na dann kannst Du ja ordentlich Stöckchen wegschaffen.
LG Gaby

Aiko macht sich Gedanken hat gesagt…

He Kumpel Charly, danke für die Aufklärung - du bist schon ein schlaues Kerlchen - immer diese Wissenschaft ;-)) grrrr - aber deine Frühlingsboten sind ein Traum - fast so schön, wie in Düsseldorf am Rheinufer - da blühen 2 Millionen Krokusse - echt wahr. Kannst nachzählen - kommen.
So wirbt das Stadtmarketing!
Wuff - ein schönes Wochenende und
LG
Aiko