Mittwoch, 22. Oktober 2008

Fremder Mann

Heute haben wir Herrchens rollende Box in eine große Halle gebracht. Wir sind dann dort ein wenig Gassi gegangen. Ein fremder Mann ist derweil in unsere rollende Box gestiegen und weggefahren! Ich guckte ganz doof, aber Frauchen hat nix dazu gesagt, also wird das schon ok gewesen sein.

Als wir wieder kamen war die rollende Box dort in der Halle. Irgendwann durfte ich dann in die Box einsteigen. Ich habe mich dann hingelegt, war ja ko vom Gassi gehen.

Auf einmal steigt der fremde Mann in die rollende Box! Ich zeigte leichte Irritationen, aber Frauchen stand ja noch an der rollenden Box.

Aber dann fuhr der fremde Mann los und Frauchen stand immer noch draußen. Ich bekam leichte Panik in den Augen - verständlich. Frauchen grinste nur - unverständlich!

Zum Glück hielt der fremde Mann an und stieg wieder aus. Er werkelte noch ein wenig an der rollenden Box rum und dann stieg endlich Frauchen ein und wir sind nach Hause gefahren!

Kommentare:

Naturwanderer hat gesagt…

Hi Charly, deinen Schrecken kann ich gut nachfühlen. Ist schon komisch, mit einem Fremden in der rollenden Box zu rollen. Aber du kennst doch dein Frauchen, die würde nie einfach so zusehen wie du davon rollst, wenn sie es nicht genehmigen würde. Ich schätze mal, eure Box rollt nun leichter?
Liebe Grüße von Edith

Charly hat gesagt…

Wuff Edith!
Es war Herrchens rollende Box, die nun um sehr vieles wieder leiser läuft...
LG Charly