Dienstag, 19. August 2008

Rømø Part I

So, heute gibt es wie versprochen, meine ersten Urlaubsfotos! Diesmal von dem Strand.

Zur Info: Es ist Nordeuropas breitester Sandstrand (Havsand), der bei Niedrigwasser ca. 2,5 km breit und ca. 8,5 km lang ist; ein Großteil dieser Sandmassen wird von der Nachbarinsel Sylt abgetragen und auf Rømø angespült. Er ist breiter als der Kniepsand von Amrum. Sylt habe ich auch gesehen!!


Mit der rollenden Box von Frauchen ging es weit auf den Strand:
mein Auto!

Der Strand:
Strand

Strand soweit das Auge reicht und dabei stehe ich mitten drauf und sehe das Ende nicht...
Strand

Hinten sieht man das Wasser!!
Strand

Der Leuchtturm von Sylt
Sylt

Frauchen war auch da!
wir

Irgendwo dahinten steht unsere rollende Box...
Watt

Watt?!
Watt

Strandslalom!
Poller

Bitte lächeln!
wir

Such den Horizont!
Nordsee

Ein paar Wolken gab es auch:
Wolken

Muscheln konnte man auch viele finden:
Muscheln

Oma und Opa am Strand
P1000729



Morgen kommen dann noch ein paar Strandbilder sowie Fotos wo ich gebadet habe ;-)). Wer nicht so lange warten will, kann im ONLINE ALBUM schon mal reinschnuppern...

Kommentare:

Naturwanderer hat gesagt…

Sieht ja ganz einladend aus, gutes Wetter hattet ihr auch, wie man sehen kann. Da konntest du aber rennen, aber weit und breit kein Baum, ist das nicht schlimm für einen Hund? Wie machste denn das mit dem Pullern?? Doch nicht etwa im Wasser beim Baden?
Du du, das darf man doch nicht...
Liebe Grüße, ich freu mich auf Bildernachschub, ich kann nämlich warten,
Edith

Aiko macht sich Gedanken hat gesagt…

He Charly - kannst du dir vorstellen - wir zwei an diesem Riesenstrand - Rennen bis zum Horizont - herrlich - ich könnte glatt schon losrennen. Tolle Fotos - mach´s gut bis demnächst
Wuff
und LG
Aiko