Sonntag, 22. Februar 2009

Pitschi

Heute ging es zu Frauchens Mama und Papa. Frauchens Papa hatte heute Geburtstag.

Pitschi war auch wieder da. Und sie benahm sich seltsam. Für normal schnappt sie nach mir, sobald ich reinkomme - heute nicht.

Normal spielt sie nicht - heute schon. Und das mit meinem Gepardensteak!! Das hat sie noch schnappenderweise verteidigt - wie finde ich denn sowas??

Gegen Ende des Tages hat sie mich doch nach erwischt und mir ins Ohr gezwickt! Finde ich nicht gut! Frauchen sagt aber, ich soll sie ignorieren, ist doch eher ne Katze als ein Hund. Worunter soll ein Jack-Russel sonst fallen??

Kommentare:

Frau G hat gesagt…

Hallo Charly,
das lass man keinen Jack Roussel Terrier-Besitzer hören, dass sein Hund einer Katze gleicht.
Du bist eh viel schöner.
Schöne Woche wünscht Gaby

ella rastlos hat gesagt…

Vielleicht wollte sie Dir nur imponieren weil sie einen Mann sucht ;-)

LG
Ella

Naturwanderer hat gesagt…

Da meldet sich doch der Frühling bei dem kleinen Terrier, anders kann man es doch nicht deuten. Naja, auf der anderen Seite bist du ja schon eine imposante Erscheinung, da kann man schon schwach werden. Was macht die Schule???
Liebe Grüße
von Edith