Donnerstag, 19. Februar 2009

Doof

Manchmal ist es doch schon doof, von Frauchen abhängig zu sein.

Von vorne:
Wir wollten los zum Gassi gehen heute mittag. Frauchen war schon ein wenig später als sonst. Sie klingelte noch bei der Nachbarin. Da gabs dann noch Leckerlis. Soweit so gut. Ich Leckerlis gefuttert und bereit zum Gassi gehen. Aber nix da! Frauchen meinte noch sooooo lange mit der Nachbarin zu reden.

Fand ich doof. Ich habe mich dann protestvoll in die Tür gelegt.



Irgendwann ging es dann endlich los. Und schnell war Frauchen nicht mehr doof.

Kommentare:

Marco Costa hat gesagt…

Excellent blog!

ella rastlos hat gesagt…

Charly in so einem Fall hättest Du ruhig mal etwas jämmerliche Laute von Dir geben sollen ;-)

LG
Ella

Charly hat gesagt…

Wuff Ella,
ich habe ja vor mich hingegrummelt, was zur Belustigung von Frauchen und der Nachbarin führte.
*grummmel* Charly