Sonntag, 8. Februar 2009

Herbstsonne?

Heute Nachmittag auf der Freiheit - es kamen Bilder zustande, die nach Herbst aussehen. ABER die sind g a r a n t i e r t von heute Nachmittag!!

Lange durfte ich ja eigentlich nicht raus, aber das Wetter lud zum laufen ein und so waren wir eine Stunde unterwegs - zum Ende hin humpelte ich wieder ein wenig, aber gelohnt hat es sich dennoch (bin sonst heute immer nur kurz vor die Tür gewesen - war also ganz artig).

Die Schlei:








Ich an meinem Strand:




In "Lassi-Position" (Ausdruck von Herrchen). Ich finds nur schön weil das Licht die mich in so herrliche Farbe getaucht hat (sieht irgendwie gemalt aus):

Kommentare:

Gaby hat gesagt…

Hallo Charly,
Du machst wirklich eine gute Figur auf den Bildern.
Gruss Gaby

Aiko macht sich Gedanken hat gesagt…

He Charly - umwerfend schöne Fotos von Dir - tatsächlich Du siehst blendend aus - dazu diese schönen Wolken am Himmel - freu´dich des Lebens - ganz liebe Wuffs
Aiko

Naturwanderer hat gesagt…

Charly, wunderbare Fotos und wie meine Vorschreiber schon sagten, umwerfend siehst du aus. Von Alterschwäche keine Spur. Bei dem Spaziergang wäre ich gerne mit dabei gewesen. Das erinnert mich daran, als ich noch im Norden, an der Weser allerdings, wohnte. Wenn wir dann an die Weser radelten oder einen Spaziergang dorthin machten, dann sah es so ähnlich aus, wie es deine Fotos zeigen. Ich sollte mal wieder meine Schwester besuchen, die wohnt dort, du hast Sehnsüchte geweckt.
Eine schöne Woche
wünscht Edith