Samstag, 15. August 2009

Auswärts

Frauchen hat mich heute morgen ganz früh geweckt und wir sind zu Oma und Opa - Frauchens Eltern - gefahren. Tja und da wurde ich nun abgeladen und muss dort verweilen. Ohne Frauchen, Herrchen oder mein Sofa.

Frauchen und Herrchen fahren zu Oma und Opa - Herrchens Eltern - nach Dänemark übers Wochenende. Ich wäre ja nur zu gerne mit gefahren, aber ich durfte nicht. Nicht, weil die Beiden mich nicht mithaben wollten, sondern weil dort wo Herrchens Eltern sind, keine Hunde erlaubt sind.

Ich hätte dann draußen oder im Auto bleiben müssen, auch über Nacht. Das habe ich noch nie gemacht und Herrchen und Frauchen wollten mir das auch nicht zumuten.

Jetzt bin ich bei Oma und Opa sowie bei deren Hund Pitschi und werde dort auch nächtigen.

Da ich dort nix anderes zu tun habe, als auf Herrchen und Frauchen zu warten, schlafe ich viel:


So geht die Zeit schnell rum und schon morgen werde ich wieder abgeholt.

1 Kommentar:

Bella hastlos hat gesagt…

So ist das Hundeleben.
Aber Frauchen und Herrchen sind ja bald wieder da. Oma und Opa und der Kumpelhund freuen sich bestimmt Dich da zu haben und sind auch ganz lieb zu Dir.

LG von
bElla