Donnerstag, 11. Juni 2009

Stimmungsanzeiger

Tja, mein Stimmungsanzeiger ist derzeit defekt. Ich kann nicht mehr meine Freude ausdrücken, auch nicht Ärger oder Unentschlossenheit. Jetzt fragt ihr euch sicher, was ein Stimmungsanzeiger ist. Nun, es ist meine Rute. Durch diese zeige ich z. B. durch wedeln an, das ich freudig bin.

Derzeit hängt sie schlaff runter und rührt sich nicht freiwillig. Wie kommt dies. Nun eingeklemmt habe ich sie mir nicht oder so. Demnach ist sie auch nicht gebrochen. Ein Besuch bei Frau Doktor schenkte mir, Herrchen und Frauchen Klarheit: Es liegt eine Blockarde zwischen L7 (Lendenwirbel) und S1 (Schwanzwirbel) vor. Dies kann eine Verspannung sein oder Arthrose. Beides ist nicht zu 100% bestätigt. Habe ich doch kein Mucks gegeben als ich bei Frau Doktor war. Irgenwann habe ich mich nur hinsetzen wollen, als sie so doll rumgedrückt hat. Ich mag doch keinen Schmerz zeigen, denn das ist ein Zeichen von Schwäche und sowas gehört sich im Rudel nicht. (Im Wolfsrudel wurden Wuffis die Schwäche zeigen als Bedrohung für das Rudel angesehen und daher ausgegrenzt). Auch wenn Frauchen mich nicht aus dem Rudel werfen würde, habe ich nix gesagt.

Ich habe erst einmal entzündungshemmendes Schmerzmittel bekommen und es sollte schon morgen eine Besserung zu sehen sein.

Hoffen wir das Beste, damit ich meine Stimmung wieder ausdrücken kann.

Kommentare:

Aiko macht sich Gedanken hat gesagt…

He Kumpel Charly, jetzt mal ins Kuschelbett und schonen - nix mit rennen, einfach mal die Spritze wirken lassen und sei nicht traurig, Schmerzen können gelindert werden, glaube mir, morgen sieht die Welt wieder stimmungsmäßig besser für dich aus.
He - Kopf hoch - wird schon!

Wuff und LG
Aiko

Naturwanderer hat gesagt…

Bist du ein tapferer Charly. Nun hoffe ich, die Medizin hilft dir ganz schnell, damit du wieder deine Gefühle äußern kannst.
Liebe Grüße
von Edith

Bella hastlos hat gesagt…

Auch Verspannungen können sehr schmerzhaft sein. Ich hoffe sehr, dass es keine Artrose oder ein verschobener Wirbel ist und sich bald alles wieder normalisiert.

Frauchen bemuttert Dich jetzt wohl noch liebevoller?

Ich wünsche Euch beiden gute Genesung

BElla

terrierschnauze benny hat gesagt…

Hallo Charly,

na dann wünsche ich Dir gute Besserung, und dass Du deinen Stimmungsanzeiger bald wieder einwandfrei benutzen kannst.

Ein liebes Wuff von Benny und Nicole