Freitag, 12. Juni 2009

Lammfell

Nun ja, gestern abend war fast alles wie vorher. Ich konnte wieder richtig meine Stimmung ausdrücken als Herrchen und Frauchen nach Hause kamen. Heute morgen war das schon wieder anders.

Habe dann die Tabletten von Frau Doktor bekommen (wieder mal im Futter enthalten) aber so wirklich besser wurde es nicht.

Aber zum Glück hatte Frauchen noch andere Schmerzmittel und gab sie mir dann heute Nachmittag. Die haben dann eine Besserung hervorgerufen und ich konnte meine Rute ein wenig bewegen.

Ansonsten hat Frauchen an zwei meiner bevorzugten Liegeflächen Lammfell ausgelegt. Ich muss sagen, ich liege da nicht gerne drauf. Es ist mir viel zu warm. Aber Frauchen besteht leider drauf und solange sie im Hause ist, muss ich da liegen.




Aber wenn Frauchen außer Haus ist lass ich es mir nicht nehmen meinen Stammplatz vor der Haustür einzunehmen - da kann Frauchen nix hinlegen, sonst geht die Tür nicht mehr auf.

1 Kommentar:

Aiko macht sich Gedanken hat gesagt…

Hallo Kumpel Charly, was soll ich denn nun sagen? Vielleicht versuchst du mal bei einer Tierphysiopraxis dein Glück. Wobei auch laufen im Wasser (warm) sehr schonend und gut sein soll. Ich wuffe dir gute Besserung zu und das mit dem Lammfell ist super - aber auch mir wäre das viel zu warm - jedoch schont es die Knochen.
LG
Aiko