Freitag, 29. Mai 2009

Steine fressen

Das Steine fressen nicht gesund sein kann, kann hund sich schon fast denken. Gut es gibt Vögel die fressen Steine um der Verdauung auf die Sprünge zu helfen. Aber von Frauchen hätte ich das nicht gedacht.

Sie ist heute morgen ins Krankenhaus gekommen, weil sie Steine hat. Und zwar in der Galle. Die muss sie ja irgendwann mal gefuttert haben und die sind dann den Weg raus nicht gefunden. Nun muss der Doktor die rausholen.

Jetzt bin ich traurig, weil Frauchen die Nacht über im Krankenhaus bleiben muss und ich nicht da sein kann.

Kommentare:

Naturwanderer hat gesagt…

Ach lieber Charly, sei nicht traurig, du hast doch noch Herrchen. Wenn das so schnell, geht wie du schreibst, dann ist sie doch bald wieder da. Grüß sie ganz lieb von mir und sag ihr, schnelle Besserung.
Lieber Gruß
von Edith
P.S. Wer schreibt denn nun hier, du oder Herrchen???

Charly hat gesagt…

Wuff Edith,
da ich ja - wie an anderer Stelle erwähnt - keine Daumen/Finger besitze, schreibt das Herrchen den Blog. Das Herrchen behauptet, mindestens zweimal so traurig wie ich zu sein.
Vielen Dank für die Grüße an Frauchen, sie wird sich sicherlich sehr freuen.
LG Charly