Sonntag, 19. April 2009

Sonntag: Ruhetag

So, nach dem gestrigen "Stress" folgt heute ein Ruhetag. Ok, stressig war es gestern ganz und gar nicht, lag ich doch die meiste Zeit im Auto rum und habe geschlafen, aber es hört sich doch gut an. Ihr Zweibeiner habt ja auch immer Stress, warum hund nicht auch mal.

Es ging heute Nachmittag dann in den Garten. Herrchen und ich haben vor uns hingedöst (ok, Herrchen hat geschnarcht) und Frauchen hat versucht ihre Hausaufgaben in Dänisch zu machen.

Danach gings kurz zur Freiheit. Dort waren dann wieder zwei Offlinehunde die auf mich losgestürmt sind. Herrchen konnte einen aufhalten, den anderen habe ich gedroht, indem ich einmal über ihn geschnappt habe.

Ansonsten war es ein ruhiger Tag.

Kommentare:

Naturwanderer hat gesagt…

Ruhige Tage brauchen Hund und Mensch. Ich hoffe, ihr habt es alle genossen?
Lieber Gruß
von Edith

Charly hat gesagt…

Wuff Edith,
sicher haben wir alle die Sonne genossen!
LG Charly